Menu 2

Cross references

Content

Suche auf mehrere Datenbanken ausdehnen

Die Suche kann sich über mehrere Datenbanken gleichzeitig erstrecken. Dazu wählen Sie zunächst weitere Datenbanken aus, suchen dadurch automatisch in mehreren Datenbanken und erhalten eine Titelanzeige, die um die Titel der zusätzlich ausgewählten Datenbanken ergänzt wird. 

Unter Quelle hinzufügen stehen die in der Konfiguration eingestellten Datenbanken zur Auswahl.  

  • Klicken Sie auf das + vor Quelle hinzufügen.  

 

  • Wählen Sie anschließend die gewünschte Datenbank aus.

 

  • Alle ausgewählten Datenbanken werden als Quelle angezeigt.

 

 

Wenn Sie nun ein Register öffnen, dann wird zu jeder Datenbank eine Spalte mit der Trefferanzahl angezeigt. (Nur das VLB unterstützt die Registerfunktion leider nicht.) 

 

Wenn Sie sich die Trefferanzahl anzeigen lassen, wird pro Datenbank (Quelle) eine Zeile angezeigt.

Es stehen nicht alle Suchbegriffe in allen Datenbanken zur Verfügung. Z. B. können Sie in der KNV-BG nicht über Maßstab, Altersangabe, ISMN oder Titelnummer suchen.

Alle in den Datenbanken gefundenen Titel werden ergänzend in der Titelanzeige angezeigt. 

 

Ergänzend heißt:

Es werden zunächst alle gefundenen Titel der ersten Datenbank (i.d.R. KNV) angezeigt, dann die zusätzlich gefundenen Titel der zweiten Datenbank und dann die zusätzlich gefundenen Titel der dritten Datenbank usw.
Dadurch werden keine doppelt oder mehrfach vorkommenden Titel angezeigt, die Titelanzeige der ersten Datenbank wird durch die gefundenen Titel der nachfolgenden Datenbanken ergänzt (Für die Reihenfolge der Titelanzeige ist es daher entscheidend, in welcher Reihenfolge Sie die Datenbanken öffnen).
Die Zusatzinformationen für eigentlich doppelt oder mehrfach vorkommenden Titel gehen Ihnen aber nicht verloren, sie können später in der Titelanzeige zusätzlich eingeblendet werden (Informationen anderer Datenbanken anzeigen).   

 

Verwandte Themen:

Footer

Copyright 2010-2021 Zeitfracht GmbH 3523×   10.03.2016 09:23

End of page