Menu 2

Cross references

Content

Kalkulation mit Faktor oder Fixwert

 

Bei Basis-, Warengruppen- und Verlagskalkulationsmodellen haben Sie die Möglichkeit, über einen oder über mehrere gestaffelte Faktoren den Verkaufspreis umzurechnen oder über Fixwerte bestimmte Preisspannen zu Preistafeln zusammenzufassen.

Durch Fixwerte entstehen Preistafeln:

Beispiel:

Alle Artikeln mit Preisen von 0 bis 9,99 erhalten den Verkaufspreis 14,98

Alle Artikeln mit Preisen von 10 bis 19,99 erhalten den Verkaufspreis 24,49

Alle Artikeln mit Preisen ab 20,00 erhalten den Verkaufspreis 29,99! 

Durch Faktoren werden die Preise umgerechnet:

Beispiel:

Preis = 9,50 x Faktor 2,5 => Verkaufspreis = 23,75

Preis = 19,80 x Faktor 2 => Verkaufspreis = 39,60

Preise, die über dem höchsten eingetragenen Preis liegen, werden alle mit dessen Faktor multipliziert.

Innerhalb Ihrer Preisstaffel können Sie auch Fixwerte und Faktoren mischen. Achten Sie darauf, wenigstens beim höchsten eingetragenen Preis einen Faktor zu wählen, damit Sie nicht versehentlich hochpreisige Artikel zu einem geringeren Fixpreis verkaufen.

Zusatzgebühr

Geben Sie im Feld Zusatzgebühr einen Betrag ein, der zu allen Preisen addiert wird.

Rundung

Mit der Vorgabe der Rundung legen Sie fest, wie ein Betrag nach seiner Berechnung mit Hilfe des Faktors gerundet wird:

  • Hundertstel Betrag der errechnete Betrag wird auf Hundertstel genau ausgewiesen (19,89; 46,79; 25,31 usw.).
  • Zehntel Betrag der errechnete Betrag wird auf Zehntel auf- oder abgerundet (19,90; 46,80; 25,30 usw.).
  • Halber Betrag der errechnete Betrag wird auf ,50 oder ,00 auf- oder abgerundet (20,00; 47,00; 25,50 usw.)
  • Voller Betrag der errechnete Betrag wird zum vollen Betrag auf- oder abgerundet (20,00; 47,00; 25,00 usw.).
  • Hunderter Betrag der errechnete Betrag wird auf Hundert auf- oder abgerundet (z.B. bei der türkischen Lira sinnvoll).
  • Schwellenwert der errechnete Betrag wird auf den im Feld Schwellenwert eingegebenen Betrag auf- bzw. abgerundet.
  • Geben Sie im Feld Schwellenwert einen Wert ein, auf den auf- bzw. abgerundet werden soll (Bsp.: 0,49 oder 0,98). Dadurch werden die kalkulierten Preise auf den angegeben Wert auf- oder abgerundet.
  • Wählen Sie im Feld Anzeige in eigener Währung die Option...
    Ja, wenn die kalkulierten Preise mit dem Währungstext angezeigt werden sollen, den Sie in den Programmoptionen eingegeben haben.
    Nein, wenn die Preise mit dem Währungstext, der in der Datenbank gespeichert ist, angezeigt werden sollen.

Die Kasse, Rechnungsschreibung und Inventur können nur eine Währung verwalten. Wenn Sie diese Funktionen verwenden, setzen Sie die Anzeige in eigener Währung auf Ja.

 

Weiterführende Themen:

Footer

Copyright 2010-2021 Zeitfracht GmbH 3633×   16.07.2015 12:20

End of page